gradient-white-grey.jpg

Struktur erzeugt Verhalten. Ändert man die Strukturen, ändert sich auch das Verhalten.

Annewiek Reijmer

 
 

Soziokratie hat die Welt tausender Menschen in eine vertrauensvolle, entspannte Atmosphäre für das Zusammenleben und Zusammenarbeiten verwandelt.

Die Welt ist in Bewegung! – Immer mehr Menschen glauben daran, dass Kooperation und Partizipation uns gesellschaftlich mehr nützen, als Konkurrenz und Dominanz einzelner Interessengruppen. 

Soziokratie ist ein Set von Organisationswerkzeugen, entwickelt von Gerard Endenburg ab 1970. Diese Methode bereichert und stärkt Werte wie Partizipation, Mitverantwortung, zielorientierte Kooperation und Effektivität. Die Anwendung des soziokratischen Modells kann nicht durch blosses „Einlesen“ erlernt werden. 

Als zertifizierte Soziokratie-Beraterin begleite ich Organisationen, Unternehmen und Projekte bei der Implementierung der Soziokratischen Kreismethode (SKM) und anderen partizipativen Methoden.

 

Das biete ich:

  • Moderationen von Retraiten, Konferenzen, Vorstands-Sitzungen

  • Begleitung von Vision / Mission / Zielfindungs- und Strategie-Prozessen

  • Implementierung und Schulung der soziokratischen Kreismethode (SKM) in der Organisation

  • Ausbildungsangebot im Rahmen des Soziokratie Zentrum Schweiz

  • Referate an Kongressen und Kadertreffen


Durch die Begleitung von Suzanne Käser wurde im LehrerInnenkollegium eine Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens geschaffen.
— Sylvia Zübli, Schulleiterin Primarschule

"Ich kann eine ausgesprochen gute Rückmeldung machen zur Begleitung partizipative Beschlussfassung, Unterstützung der Leitung, Organisation und Moderation des pädagogischen Austausches an unserer Schule. Durch die Begleitung von Suzanne Käser wurde im LehrerInnenkollegium eine Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens geschaffen. Die Potentialgespräche zwecks pädagogischen Austausch werden seither aktiv weitergeführt und untereinander gut moderiert. Ich wurde in meiner Funktion als Schulleiterin sehr gut unterstützt und der Teamaufbau ist wirklich gelungen."

 
Wir sind sehr angetan von dieser Methode und vor allem von der Kompetenz mit welcher Suzanne sie durchführt.
— Cécile Cassini, Co-Präsidentin IP-Integrale Politik CH

"Wir sind sehr angetan von dieser Methode und vor allem von der Kompetenz mit welcher Suzanne sie durchführt. Wir hatten in den letzten Jahren monatliche Sitzungen mit vielen Traktanden. Dank der sorgfältigen und gekonnten Moderation von Suzanne ist es uns gelungen, die Traktanden fundiert zu prüfen und wo notwendig eine Konsentlösung zu finden. Das Erstaunliche war, dass wir jetzt mit allen Anliegen durchkamen, ja sogar früher nach Hause gehen konnten, während wir uns zuvor in ewigen Diskussionen und Auseinandersetzungen verloren und nie damit fertig wurden."